Rezepte Dreh-dich-um-Kuchen

Gepostet am 3. April 2015 in: Backen ; Quelle: Link

Zutaten

MengeZutat
300 gZucker
150 gMehl
6Eier
300 gMargarine
2 Pck.Vanillezucker
34 Pck.Backpulver
500 gMagerquark
1 Pck.Vanillepuddingpulver
1Zitrone, den Saft davon

Zubereitung

Boden

  1. 34 Pck. Backpulver, 3 Eier, 150 g Margarine, 150 g Mehl, 2 Pck. Vanillezucker und 150 g Zucker in eine Schüssel geben
  2. Die Zutaten miteinander verrühren
  3. In eine eingefette Springform geben

Belag

  1. 3 Eier, 150 g Margarine, 500 g Quark, den Vanillepudding, Saft einer Zitrone und 150 g Zucker verühren
  2. Optional: Früchte (z.B. Pfirsiche aus der Dose) auf dem Boden auslegen
  3. Den Belag auf den Boden in der Form geben

Backen

  1. Das ganz nun für etwa 55 Minuten bei 180°C backen
  2. Mit Stäbchenprobe schauen ob der Kuchen schon fertig ist, ggf. ein paar Minuten mehr im Ofen lassen