Rezepte Zwiebelkuchen

Gepostet am 29. December 2014 in: Backen ; Quelle: FatFreddy

Zutaten

MengeZutat
1 PortionPizzateig
1,5 kgZwiebeln
100 mlWeißwein
1 BecherSahne
2 BecherCrème Fraîche
2Eier
Salz
Pfeffer
Muskat
Schnittlauch
Kümmel

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln in Würfel schneiden und glasig dünsten und mit Weißwein ablöschen. Einköcheln lassen
  2. Etwas abkühlen lassen
  3. Sahne, Crème Fraîche und Eier verrühren, Schnittlauch unterrühren. Mit den Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Den Pizzateig ausrollen und in Form ausbreiten.
  5. Die Zwiebeln mit etwas Kümmel vermischen und auf dem Teig verteilen. Die Sahne/Eimasse darüber.
  6. Im Ofen bei hoher Hitze solange backen, bis der Rand des Teiges braun wird.